TOPTITEL DER CINETHEKEN 2004


  1. Lost in Translation
    Jung-Regisseurin Sophia Coppola zauberte mit federleichter Hand eine unkonventionelle Liebesgeschichte: In einer Tokioter Hotelbar treffen zwei verlorene Seelen aufeinander und geben sich in der Fremde Halt.Groß!
    FSK 6

  2. Fluch der Karibik
    Von seinen einstigen Spießgesellen betrogen, sinnt Captain Jack Sparrow (Johnny Depp) auf Rache: Schiff und Schatz sollen bald wieder ihm gehören. Großartiger Piratenspaß!
    FSK 12

  3. Secretary
    James Spader knüpft an seine Erfolge in „Sex, Lügen und Video“ an: Als exzentrischer Rechtsanwalt  fängt er mit seiner Sekretärin eine Affäre auf S/M-Basis an, bekommt dann aber kalte Füße.
    FSK 16

  4. Swimmingpool
    Prickelndes aus Frankreich: Nach "8 Frauen" serviert uns Regisseur François Ozon dieses Schauspielerduell zweier Damen, die sich unter heißer Sonne bekriegen, bis ein Mord geschieht.
    FSK 12

  5. Mystic River
    Drei Männer, die als Jungen befreundet waren, treffen sich wieder: Jimmy hat durch Mord seine Tochter verloren, Sean ermittelt als Cop, Dave ist der Verdächtige. Aus dieser Konstellation zaubert Regisseur Clint Eastwood ein beklemmendes Drama.
    FSK 16

  6. Big Fish
    Will ist genervt von seinem Vater Edward, der sich mit skurrilen Geschichten aus seinem bewegten Leben immer in den Mittelpunkt drängt. Am Sterbebett will er sich aber aussöhnen. Liebenswertes Märchen von Tim Burton.
    FSK 6

  7. City of God
    Gottesstadt heißen die Slums von Rio de Janeiro. Hier herrschen eigene Gesetze. Drogenhändler Dadinho will die Macht an sich reißen, ein jahrelanger Krieg ist die Folge. Knallharter Schocker.
    FSK 16

  8. Adaption
    Nach dem schrägen "Being John Malkovich" präsentiert Regisseur Spike Jonze hier Nicholas Cage in einer Doppelrolle als drehbuchschreibende Zwillinge. Haarsträubend, genial, witzig!
    FSK 12

  9. 21 Gramm
    Wieviel wiegt die Seele? Die titelgebenden 21 Gramm verliert man angeblich beim Sterben. Wie sich vorher die Leben von Sean Penn, Naomi Watts und Benicio del Toro aufs Unheilvollste verbinden, schildert dieses Drama.
    FSK 12

  10. Findet Nemo
    Pixar setzt mit dieser farbenfrohen Fisch-Komödie neue Maßstäbe in Sachen Computeranimation. Die Story um den Clownfisch Nemo, der in einem Aquarium auf Rettung hofft, ist perfektes Entertainment.
    FSK o.A.

  11. Herr Lehmann
    Berlin 1989: Frank Lehmann ist 29 und stolpert mehr oder minder ziellos durch sein Leben. Bis er sich in die Köchin Katrin verliebt und Veränderungen anstehen. Liebenswerte Verfilmung des Bestsellers.
    FSK 12

  12. Geständnisse
    George Clooney wechselt die Seiten und nimmt für die Verfilmung der Autobiografie des TV-Stars Chuck Barris auf dem Regiestuhl Platz. Der hat angeblich quasi nebenbei als CIA-Agent gemordet.
    FSK 12

  13. Träumer, Die
    Paris 1968: Das Geschwisterpaar Isabelle und Theo lädt den jungen Amerikaner Theo zu einem Filmquiz in die elterliche Wohnung ein. Bald entwickelt sich mehr daraus, Tabus fallen. Freizügige Roman-Verfilmung von Bernardo Bertolucci.
    FSK 16

  14. Last Samurai
    Tom Cruise auf dem Zenit seiner Karriere: Er ist Captain Jack Algren, der für den japanischen Kaiser Soldaten ausbildet, die die letzten Samurai vernichten sollen. Doch es kommt anders als geplant.
    FSK 16

  15. Day After Tomorrow, The
    Schneller als gedacht bricht die Klimakatastrophe über die Menschheit herein und US-Bürger müssen nach Mexiko fliehen oder sterben. Gigantische Action-Apokalypse von Roland Emmerich.
    FSK 12

  16. Gegen die Wand
    Die junge Sibel bittet den Alkoholiker Cahit, mit ihr eine Scheinehe einzugehen, um dem strengen Elternhaus zu entfliehen. Doch der Plan geht nur anfangs auf. Grandioses Drama von Fatih Akin.
    FSK 12

  17. Die Kinder des Monsieur Matthieu
    Ein Chor revolutioniert französisches Waisenhaus (FSK 6)


  18. Punch-Drunk Love
    P. T. Anderson ("Magnolia") ist wieder für eine Überraschung gut: US-Komiker Adam Sandler brilliert in seiner unkonventionellen Lovestory als Charakterdarsteller im Polyesteranzug.
    FSK 12

  19. Lilja 4-Ever
    In einem tristen Vorort wird die 16jährige Lilja von Ihrer Mutter zurückgelassen und muss ihren Körper verkaufen, um zu überleben. Ein Umzug nach Schweden soll die Wende bringen, doch es wird noch schlimmer. Herzzerreißend!
    FSK 12

  20. Mein Leben ohne mich
    Ann hat Gebärmutterkrebs und nur noch wenige Monate zu leben. Statt jemandem davon zu erzählen, macht sie sich einen Plan, was sie noch erleben will. Pedro Almodóvar schuf ein bewegendes Drama.
    FSK 6