EMPFEHLUNGEN FÜR DAS IV. Quartal 2007


2 Tage in Paris
Marion verbringt mit ihrem New Yorker Freund Jack 48 Stunden in Paris. Für ihn wird diese Zeit zur Hölle... Julie Delpy, eine der bekanntesten Schauspielerinnen Frankreichs, hat für diese romantische Komödie nicht nur die Hauptrolle übernommen, sondern erstmalig auch Regie geführt.
FSK 12, ab ca. 22.11.

Hände weg von Mississippi
Endlich Ferien! Emma kann es kaum erwarten, wieder zu Oma Dolly aufs Land zu fahren. Jede Menge Tiere, Natur pur und Freund Leo erwarten sie. Doch diesmal ist nichts wie sonst. Denn der alte Klipperbusch ist gestorben, und dessen Neffe Albert treibt sich jetzt im Dorf herum...
FSK o.A.

Harry Potter u. d. Orden d. Phönix
Der fünfte Film der erfolgreichen Serie hält für den inzwischen 15- jährigen Magier nicht nur Gutes bereit – im Gegenteil: Der böse Lord Voldemort ist zurückgekehrt! Das Zaubereiministerium versucht, dies geheim zu halten. Doch Harry, Ron und Hermine werden selbst aktiv.
FSK 12, ab ca. 16.11.

Herzen
Während aus dem Himmel über dem winterlichen Paris die Schneeflocken herabrieseln, verweben sich die Schicksale von sechs Bewohnern der Stadt. Altmeister Alain Resnais schuf diesen preisgekrönten Film voller tragischer und komischer Momente, der von leiser Melancholie durchzogen wird.
FSK 12, ab ca. 20.11.

Hot Fuzz
Polizist Nicholas Angel wird von London ins beschauliche Sandford versetzt. Dort scheint nicht viel zu passieren. Doch hinter den malerischen Fassaden des Provinznestes lauert das Grauen: Schon bald wird Angel mit rätselhaften Todesfällen konfrontiert. Furiose Komödie mit Action- und Splatter-Elementen.
FSK 16

Keine Sorge, mir geht’s gut
Nach ihrer Rückkehr aus dem Sommerurlaub erfährt Lili, dass ihr Zwillingsbruder Loic nach einem heftigen Streit mit dem Vater das Elternhaus verlassen hat. Wochen vergehen – ohne jedes Lebenszeichen. Doch dann erhält Lili überraschend eine Ansichtskarte von ihrem Bruder...
FSK 6, ab ca. 08.11.

Namesake, The
Zwei Welten, eine Reise: Gogol, Sohn indischer Einwanderer, wächst in New York wie ein typisch amerikanischer Teenager auf. Doch er weiß nicht, wo er wirklich hingehört. Seine Suche nach der eigenen Identität wird zu einer abenteuerlichen Reise. Ein einfühlsames, doch auch humorvolles Drama.
FSK 6, ab ca. 29.10.

Ocean’s 13
Weil einer der ihren über’s Ohr gehauen wurde, setzen Danny Ocean und seine Jungs noch einmal alles auf eine Karte, um es in Las Vegas dem fiesen Casino-König Willy Bank heimzuzahlen. Dabei sind sie – wie stets – clever, dreist und cool. Mit George Clooney, Brad Pitt, Matt Damon und Al Pacino.
FSK o.A.

perfekte Verbrechen, Das
Der packende und durchweg brillant inszenierte Thriller mit Anthony Hopkins erzählt die Geschichte eines ehrgeizigen Staatsanwaltes, der kurz vor einem beruflichen Aufstieg steht und nur noch einen letzten Fall abschließen möchte. Doch genau der hat es in sich...
FSK 12, ab ca. 23.11.

Shrek der Dritte
Der große grüne Oger ist wieder da! Und dieses Mal wartet eine besonders große Aufgabe. Denn nach dem Ableben seines Schwiegervaters ist Shrek der erste Anwärter auf den Thron von Weit Weit Weg. Dabei möchte er überhaupt nicht König werden! Also muss ein passender Ersatz her. Toller Animationsspaß!
FSK o.A.

Sterben für Anfänger
Diese Beerdigung steht unter keinem guten Stern: Die Bestatter lassen Daniel noch mal einen letzten Blick in den Sarg seines Vaters werfen. Dort befindet sich jedoch die falsche Leiche. Und das ist erst der Anfang einer turbulenten Beisetzung. Ein Fest für Freunde schwarzen Humors!
FSK 6, ab ca. 22.11.

Wilden Hühner und…, Die
...die Liebe, die macht es einem nicht leicht. Das müssen auch Sprotte, Frieda, Melanie, Wilma und Trude erfahren. Alle lernen sie dieses verflixte Gefühl kennen. Es ist fast so wie im „Sommernachtstraum“, den sie aufführen wollen. Jugendfilm nach Cornelia Funke.
FSK o.A.




Kurze Empfehlungen: IV/07


Alpha Dog
Die Geschichte eine Verbrechens. Mit Justin Timberlake, Sharon Stone und Bruce Willis. (FSK 16)

Good German, The
Berlin 1945: Stadt des Verbrechens und der Liebe. Mit George Clooney und Cate Blanchett. (FSK 12, ab ca. 06.12.)

Inland Empire
Das neueste Meisterwerk von Kultregisseur David Lynch. Mit Laura Dern und Jeremy Irons. (FSK 12)

Klang der Stille
Ludwig van Beethoven komponiert im Jahre 1824 seine neunte Symphonie. (FSK 6)

Little Children
Meisterhafte Verfilmung des Romans von Tom Perrotta. Mit Kate Winslet und Patrick Wilson. (FSK 16)

Queen, Die
Dianas Tod und die Folgen. Helen Mirren in der Oscar-gekrönten Rolle ihres Lebens. (FSK o.A.)

Robert Altmans Last Radio Show
Eine legendäre Radiosendung wird letztmalig ausgestrahlt. (FSK o.A.)

Triff die Robinsons
Animationsabenteuer über einen zwölfjährigen Jungen, der eine Zeitreise unternimmt. (FSK o.A.)

Vier Minuten
Preisgekröntes Drama über eine Klavierlehrerin und ihre inhaftierte Schülerin. (FSK 12)

Vitus
Gefühlvolle Geschichte über einen hochbegabten Jungen. Mit Bruno Ganz. (FSK o.A.)



Übersicht der Filme mit Filmcover