EMPFEHLUNGEN FÜR DAS III. Quartal 2004


21 Gramm
Wieviel wiegt die Seele? Die titelgebenden 21 Gramm verliert man angeblich beim Sterben. Wie sich vorher die Leben von Sean Penn, Naomi Watts und Benicio del Toro aufs Unheilvollste verbinden, schildert dieses Drama.
FSK 12

Balzac und die kleine chinesische Schneiderin
China 1971: Im Zuge der Kulturrevolution werden die Studenten Luo und Ma aufs Land geschickt. Harte Bauernarbeit soll sie erden. Beide verlieben sich in die Tochter des Schneiders.
FSK 0

Deep Blue
Mehr als zwei Drittel der Erde sind von Wasser bedeckt. Dieser faszinierende Dokumentarfilm der BBC läßt die Unterwasserwelt mit atemberaubenden Bildern lebendig werden, untermalt von elegischen Symphonien.
FSK 6

Ich habe keine Angst
Im heißen Sommer 1978 entdeckt der neunjährige Michele beim Spielen in einem tiefen Loch einen gefangenen Jungen. Als er die Wahrheit über dessen Verschwinden herausfindet, muss er handeln.
FSK 12

Invasion der Barbaren, Die
Den Oscar für den besten fremdsprachigen Film gab es für diese äußest gelungene Fortsetzung von „Der Untergang des amerikanischen Imperiums“ mit der Originalbesetzung von damals. Witzig!
FSK 12

Lilja 4-Ever
In einem tristen Vorort wird die 16jährige Lilja von Ihrer Mutter zurückgelassen und muss ihren Körper verkaufen, um zu überleben. Ein Umzug nach Schweden soll die Wende bringen, doch es wird noch schlimmer. Herzzerreißend!
FSK 12

Lost in Translation
Jung-Regisseurin Sophia Coppola zauberte mit federleichter Hand eine unkonventionelle Liebesgeschichte: In einer Tokioter Hotelbar treffen zwei verlorene Seelen aufeinander und geben sich in der Fremde Halt.Groß!
FSK 6

Monster
Amerikas erste Serienkillerin Aileen Wuornos tötete sieben Männer und wurde 2002 in Florida hingerichtet. Charlize Theron (verdienter Oscar) gibt dem sogenannten „Monster“ menschliche Züge und macht ihr elendes Leben fühlbar.
FSK 16

Mystic River
Drei Männer, die als Jungen befreundet waren, treffen sich wieder: Jimmy hat durch Mord seine Tochter verloren, Sean ermittelt als Cop, Dave ist der Verdächtige. Aus dieser Konstellation zaubert Regisseur Clint Eastwood ein beklemmendes Drama.
FSK 16

NÓi AlbinÓi
Eine schwarzhumorige Außenseiterkomödie aus Island: Der 17jährige Albino Nói lebt mit seiner Großmutter im eisigen Norden der Insel und träumt davon, mit Freundin Iris nach Hawai abzuhauen. Eine Katastrophe eröffnet neue Wege...
FSK 12

Pieces of April
Die chaotische April ist verzweifelt: Ihre Familie kommt zum Thanksgiving-Essen  und der Ofen ist kaputt. Wie April die gesamte Nachbarschaft für ihr „Projekt Truthahn“ einspannt,  während die Familie immer näher rückt, ist höchst amüsant.
FSK 6

Was nützt die Liebe in Gedanken
Das fragen sich die beiden deutschen Jungstars August Diehl und Daniel Brühl in dieser Verfilmung einer wahren Begebenheit aus den Zwanzigern. Aus einer harmlosen Liebelei wird bitterer Ernst. Eindrucksvoll!
FSK 16


KURZE EMPFEHLUNGEN:

Blueprint - Franka Potente spielt eine gefeierte Konzertpianistin, die sich klonen läßt (FSK 12)

Das Urteil - Hochspannende Verfilmung des Grisham-Thrillers mit Gene Hackman (FSK 12, ab ca. 28.08.)

Die Passion Christi - Mel Gibson verfilmte bildgewaltig die Kreuzigungsgeschichte (FSK 16, ab ca. 02.09.)

In this world - Roadmovie von Michael Winterbottom über zwei afghanische Flüchtlinge (FSK 12, ab ca. 28.07.)

L’auberge espagnol - In einer internationalen Studenten-WG in Madrid tobt das Leben (FSK 6)

Luther - Die Revolte Martin Luthers gegen die Obrigkeit war ein Überraschungshit im Kino (FSK 12)

Mein Leben ohne mich - Berührendes Drama um eine Todkranke, die Abschied nimmt (FSK 6, ab ca. 21.09.)

Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran - Elegante Buchverfilmung mit Omar Sharif (ab ca. 21.09.)

Open Range - Kevin Costner schwelgt in berauschenden Bildern in diesem Edelwestern (FSK 12, ab ca. 10.08.)

The Missing - Cate Blanchet will in diesem Western um jeden Preis ihre entführte Tochter retten (FSK 12)


Übersicht der Filme mit Filmcover